Beratungsfelder im
IT-Recht

  • Schutz des geistigen Eigentums bei Software
  • Erstellung- und Kommentierung von Softwarelizenzverträgen
  • End User License Agreement (EULA)
  • Vertragserstellung und Vertragskommentierung hinsichtlich:
    – Softwareerstellungsverträgen
    – Softwareüberlassungsverträgen
    – Escrow-Vereinbarungen (Quellcodehinterlegung)
    – Standardklauseln – AGB
    – Softwarepflegeverträgen
    – Hardwareverkauf und Hardwarevermietung
    – Verbraucherverträgen
    – IT-Projekte
    – IT-Outsourcing
    – Vertrieb von Software
  • Prüfung der Verantwortung für Inhalte von Anbietern nach dem Telemediengesetz
  • Gestaltung von Providerverträgen
  • Domainrecht, Domainübertragungsverträge, Domainstreitigkeiten
  • E-Commerce:
    – Prüfung des Bestellablaufs
    – der Kennzeichnungspflichten
    – weitere wettbewerbsrechtliche Prüfung
  • Webdesign-Verträge
  • Geschmacksmusterschutz von Websites
  • Beratung von Netzanbietern:
    – technische Grundlagen
    – regulatorische Rahmenbedingungen
    – Frequenzordnung
    – Rufnummernvergabe
    – Entgelt- und AGB-Regulierung
    – besonderer Kundenschutz
  • Sicherheit der Informationstechnologien
  • Recht des Datenschutzes – Stellung eines externen Datenschutzbeauftragten
  • IT-Compliance,
  • Vergaberecht im öffentlichen Bereich | Recht des E-Government
    – Ausnahmen von Vergabeverfahren
    – Grundprinzipien der Auftragsvergabe
    – Verfahrensablauf,
  • Kartellrechtliche Bezüge
  • BVB-IT, EVB-IT
  • IT-Verträge
  • Kollisionsrecht, Rechtswahl, Lokalisierung
  • grenzüberschreitende Datenverarbeitung
  • Spezifisches Strafrecht im Bereich der Informationstechnologie
  • Vertretung in Softwareprozessen (Schiedsverfahren, Mediation, Klage)
  • Internationales Zivilverfahrensrecht
  • etc.